[./start.html]
[./unternehmen1.html]
[./dienstleistungen1.html]
[./branchen.html]
[./besetzte_positionen.html]
[./referenzen.html]
[./kontakt.html]
[./datenschutz.html]
[./impressum1.html]
[Web Creator] [LMSOFT]


  
  
Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über Ihre Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir  selbst speichern auch keine Zugriffsdaten mit Personenbezug (wie z.B. Ihres Internet Service Providers, die Seite von der aus Sie uns besuchen und den Namen der angeforderten Datei).

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese per Bewerbung oder per sonstiger Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet trotz bestehenden Sicherheitsvorkehrungen (z.B. bei der Kommunikation per E- Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Weiter verwenden wir personenbezogene Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung oder zur Erbringung unserer weiteren Dienstleistungen gemäß Internetauftritt (Homepage).

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine schriftliche Einwilligung der betroffenen Person ein.

Dies beinhaltet den sorgfältigen, streng vertraulichen und sensiblen Umgang gemäß geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutz- Grundverordnung (DSVGO) mit allen personenbezogenen Daten zum Schutz der Privatsphäre.

Die von Ihnen im Rahmen einer Bewerbung mitgeteilten Daten speichern wir grundsätzlich nur nach den gesetzlichen Vorgaben gemäß DSVGO, oder nach der von Ihnen erfolgten schriftlichen Einwilligung auch zeitlich unbeschränkt. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit von Ihnen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Sie können der weiteren Speicherung der Daten jederzeit widersprechen, Ihre Daten werden dann für die weitere Verwendung und nach Ablauf der gesetzlichen, arbeits-, steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. eventuelle Ausdrucke vernichtet.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen unserer Leistungserbringung  gemäß Internetauftritt (Homepage) an: Potentielle Arbeitgeber, Kunden, Klienten und Auftraggeber von EDELMANN CONSULTING.

Auskunftsrecht
Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, sowie ein Recht zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, sowie zur erteilten Einwilligung wenden Sie sich bitte an:

EDELMANN CONSULTING
Datenschutzbeauftragter
Schwarzwaldstraße 11

75233 Tiefenbronn

Telefon:    0049 (0) 7234 / 9499325

Telefax:    0049 (0) 7234 / 9499326

Mobil:      0049 (0) 173 / 3127235

E-Mail: alexandra.edelmann@edelmannconsulting.de


Einwilligung in die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener
Daten

1. Verantwortliche Stelle: Um Ihre Personalanfrage vollständig bearbeiten zu können erhebt, verarbeitet und nutzt
EDELMANN CONSULTING, Schwarzwaldstraße 11, 75233 Tiefenbronn, als
verantwortliche Stelle - nachstehend "EDELMANN CONSULTING" genannt -
relevante Daten zu Ihrer Person.

2. Ihre personenbezogenen Daten, die innerhalb der IT-Systeme von EDELMANN CONSULTING verarbeitet und genutzt werden, sind Ihre (i) persönlichen Daten, wie zum Beispiel Name, Alter, Adresse, Funktion, Gehaltsangabe (ii) Firmendaten wie z.B. gesuchte Position, Jobbeschreibung, Firmenname Arbeitgeber, usw. (nachstehend "Personendaten" genannt).
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir wenden angemessene technische und organisatorische Maßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen auf, die dazu dienen, den unberechtigten Zugriff, die rechtswidrige Verarbeitung und den unbefugten oder zufälligen Verlust Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

3. Daten von Dritten: Falls Sie Informationen über Dritte (wie z.B. Xing, Linkedin, externe Plattformen im Internet und Datenbanken im Internet, Profile im Netz (Internet) im Generellen, usw.) zu einem bestimmten Zweck an EDELMANN CONSULTING  übermitteln, geht EDELMANN CONSULTING davon aus, dass diese Dritten zu diesem bestimmten Zweck ihre Einwilligung zur Weiterleitung sowie zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch EDELMANN CONSULTING erteilt haben und dass Sie bei der Übermittlung der Informationen über Dritte keine vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten verletzen.

4. Der Zweck, für den Ihre Personendaten von EDELMANN CONSULTING verwendet werden, ist die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Personalanfrage.

5. Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualisierung: Mit der Einwilligung erklären Sie weiter, dass alle von Ihnen angegebenen Daten vollständig und richtig sind. Bei Änderungen bezüglich Ihrer Personendaten erklären Sie sich bereit, EDELMANN CONSULTING umgehend von diesen Änderungen in Kenntnis zu setzen.

6. Jederzeitige Widerruflichkeit: Sie haben das Recht, diese Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft zu widerrufen.

7. Protokollierung: Die Umstände Ihrer Einwilligung (Tag, Uhrzeit, Inhalt) werden von uns aufgrund gesetzlicher Vorgaben protokolliert.

8. Für Auskunft über oder Berichtigung Ihrer Personendaten oder bei Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Personendaten oder falls Sie Ihre Einwilligung für die Zukunft widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an: EDELMANN CONSULTING, Stichwort: Datenschutz, Schwarzwaldstraße 11, 75233 Tiefenbronn.

9. Übermittlung an potentielle Arbeitgeber / Kunden / Klienten / Auftraggeber
Mit Ihrer Einwilligung akzeptieren Sie die Erhebung, die Verarbeitung und Nutzung sowie die Übermittlung Ihrer Personendaten - wie

oben beschrieben - ausdrücklich.